13.12.18: «Froschkönig»: Erfrischend gespielt, kindgerecht, lustig, einfallsreich und unterhaltsam!

Viel Lob gab es auch von den Primarschulklassen, welche an den Schulvorstellungen von «Froschkönig» dabei waren. Nachfolgend ein Auszug aus einer Rückmeldung:
"Heute war ich mit meiner Schulklasse bei «Froschkönig». Die Klasse und ich waren ganz ergriffen. Dieses Märchen wird so erfrischend gespielt, kindsgerecht, lustig, einfallsreich und unterhaltsam. mehr ⯆

 

Und dies erst noch auf engem Raum. Da kamen die Klasse und ich ganz begeistert aus der Vorstellung und haben viel gelacht und gestaunt. Meine Schulklasse war hin und weg! Die Kinder waren voll im Bann der Figuren. Sie haben voll mitgefiebert und mitgemacht und die Zeit ging rasend schnell vorbei. Herzlichen Dank für diese überzeugende Darbietung!"
Hier gibts Tickets für Froschkönig

⯅ schliessen ⯅

11.12.18: Zeitgemäss, witzig und kurzweilig

Für die Produktion «Dr gestiefelt Kater» bekommen wir viele begeisterte Rückmeldungen. So zum Beispiel von B.W.:
"Am vergangenen Samstag waren wir im Theater Arlecchino und haben uns den Gestiefelten Kater angesehen. Ich kann das Stück wärmstens weiter empfehlen - für Gross und Klein. Die Inszenierung ist gelungen und das klassische Märchen wird auf eine zeitgemässe, witzige und kurzweilige Art vermittelt. mehr ⯆

 

Wunderbar geschauspielert!"
Und von E.L.:
"Einfach Spitze, von A-Z. Am allerbesten gefällt mir die originelle, sehr witzige Umsetzung der Stücke und das hingebungsvolle Spiel der Schauspieler. und die Musik, und das Bühnenbild, und die Kostüme, Make up /Styling und und und ..."
Herzlichen Dank sagen das Ensemble und das ganze Theater!

⯅ schliessen ⯅

10.12.18: Dr gestieflet Kater - Vorstellungen noch bis 23.12.2018

Noch bis am 23. Dezember spielen wir unser kurzweilig und peppig (BaZ), von Regisseur Andreas Bächli inszeniertes Grimm-Märchen "Dr gstieflet Kater".
Wie der Kater es schafft, dass der arme Müllersohn Hans zum Grafen von Carabas wird und erst noch die Königstochter heiraten darf, macht grossen Spass. mehr ⯆

 


Hier gibts Tickets
Mehr Bilder zum gestiefelten Kater in der Galerie

⯅ schliessen ⯅

10.12.18: Vorhang auf! Semester-Theater-Workshop für Kinder

Hast du Lust, in andere Rollen zu schlüpfen, Geschichten zu erfinden, Bühnenluft zu schnuppern und ganz einfach Theater zu spielen?
In diesem Kurs für Kinder von 7 bis 11 Jahren testen wir Theater von vorne bis hinten und von oben bis unten: Wir spielen, improvisieren, feilen an Rhythmus, Ausdruck und Sprache, spielen vor und schauen zu. mehr ⯆

 

Der Hauptteil des Kurses wird die Arbeit an unserem Stück sein, das wir gemeinsam erfinden, einstudieren und zum Schluss mit einer Aufführung auf der Arlecchino-Bühne zeigen.

> Kursleitung: Miriam Cohn
> Kursdaten: 29. Januar - 4. Juni 2019 (während der Schulzeit)
> Zeit: jeweils Dienstag, 16:30 - 18:30 Uhr
> Für Kinder von 7 – 11 Jahren
> Kosten (15 Kurstage): Fr. 320.00
Anmeldung an info@theater-arlecchino.ch oder 061 331 68 56
Minimale Teilnehmerzahl: 10 Kinder; maximale Teilnehmerzahl: 12 Kinder.

Wir freuen uns auf dich!

⯅ schliessen ⯅

07.12.18: Der Santiglaus besuchte das Theater Arlecchino

Auch dieses Jahr, wie immer seit 2006, besuchte uns am 6. Dezember der Santiglaus. 35 Kinder wurden vom Arlecchino-Santiglaus empfangen, sagten ihr Sprüchli auf, sangen Lieder und und lauschten seinen lobenden und tadelnden Worten.
Wer wollte, konnte sich im Theater auch mit einem feinen Santiglaus-Znacht verpflegen. mehr ⯆

 

Einmal mehr ein gemütlicher und gelungener Abend.

⯅ schliessen ⯅

06.12.18: Weihnachtszeit im Arlecchino

Seit heute, seit dem Santiglaus-Tag, ist der Vorplatz des Theaters weihnachtlich geschmückt. Silvia Alioski hat in vielen Stunden Arbeit einen wunderbaren Platz für den Sanstiglaus und seine Tiere gestaltet.
Das alleine ist schon einen Besuch im Theater Arlecchino wert!

 

19.11.18: Premiere «Dr gstieflet Kater»: Arlecchino inszeniert Grimm-Klassiker modern und mit Pep (BaZ)

Vor vollem Haus feierte das Schauspiel-Ensemble um Regisseur Andreas Bächli eine erfolgreiche Premiere von «Dr gstieflet Kater»! Nicht nur das Publikum war begeistert, auch die Basler Zeitung hat Gefallen an der wunderbaren Produktion gefunden.
Brigitte Berner (Kater), Manuel Müller (Müllersohn), Adrian Plattner (König), Tatjana Pietropaolo (Prinzessin) und Reinhardt Stehle (Chefkoch, Zauberer) hauchen ihren Figuren gehörig Leben ein und versorgen sie mit einer guten Portion Witz. mehr ⯆

 

Ein Märchenspass für Gross & Klein!
«Dr gstieflet Kater» läuft noch bis zum 23. Dezember. Nicht verpassen!
Hier Tickets reservieren

⯅ schliessen ⯅

08.11.18: Dr gstiefelt Kater - ab 17.11.18 auf der Arlecchino-Bühne!

Hans, dem jüngsten von drei Müllersöhnen, bleibt nach dem Tode seines Vaters nur der scheinbar nutzlose Kater. Gut, Müller zu werden, dazu hat Hans sowieso keine Lust. Lieber will er sein Geld als Strassenmusiker verdienen. Doch der Kater hat ganz andere Pläne für Hans – und nicht zuletzt auch für sich selbst.
 Da kommt es ihm gerade gelegen, dass der König richtig süchtig nach Rebhühnern ist ... mehr ⯆

 

"Dr gestiefelt Kater" ist eine Geschichte über Freunde, Vertrauen und eine gehörige Portion Selbstvertrauen in einer witzigen und überraschenden Fassung!
Für Kinder und Erwachsene; Sprache: Dialekt; empfohlen ab 4 Jahren.
Dauer: ca. 100 Minuten (inkl. Pause).
Es spielen: Brigitte Berner, Manuel Müller, Adrian Plattner, Tatjana Pietropaolo, Reinhardt Stehle. Text: Peter Keller; Regie: Andreas Bächli; Regieassistenz: Barbara Lienert; Bühnenbild: Andreas Bächli und Brigitte Berner; Kostüme: Pia Sigrist; Technik: Barbara Lienert und Silvio Fumagalli.
Hier gibts Tickets
Der gestiefelte Kater, die Originalgeschichte

⯅ schliessen ⯅

02.11.18: Schneewittli-Tournee: Bilder der Hauptprobe

Am Sonntag, 04.11.2018 startet die BLKB-Märlitournee mit der Vorstellung im KUSPO in Münchenstein. Das Ensemble des Theater Arlecchino spielt "Schneewittchen" in einer neuen, witzigen Version.
Die allermeisten Vorstellungen sind ausverkauft. Tickets gibt es noch für die Gastspiele in Breitenbach (10.11.2018) und Muttenz (15.12.2018). mehr ⯆

 


Hier gibts Tickets für Schneewittli

⯅ schliessen ⯅

29.10.18: Noch eine Woche bis zur Schneewittli-Premiere

Spieglein, Spieglein an der Wand - Schneewittchen ist noch immer eines der schönsten Märli im ganzen Land. Das diesjährige BLKB-Märli wird wieder wie in den letzten Jahren vom Theater Arlecchino rasant und höchst amüsant inszeniert. Eine tolles Erlebnis für die ganze Familie, für Gross und Klein, für Riesen und Zwerge. mehr ⯆

 

Die Hälfte des Ticketerlöses stiftet die BLKB einer wohltätigen und gemeinnützigen Institution. Die Vorstellungen finden im November und Dezember statt – eine rasche Ticketbestellung wird empfohlen. Die Tickets werden (ausschliesslich via starticket) zu einem einheitlichen Sonderpreis von CHF 10.- verkauft.
Die Vorstellungen beginnen um 15.00 Uhr und dauern ca. 1.5 Stunden inklusive Pause. Sie eignen sich für Kinder ab 4 Jahren bzw. die ganze Familie.
Es spielen und singen: Iuna Blattner, Janina Gasser, Maurus Voltz, Johanna Löffel, Daniel Nussbaumer, Fabienne Affolter, Barbara Lienert.
Regie: Andreas Bächli; Regieassistenz: Barbara Lienert: Theatertext:Peter Keller; Klappmaulfiguren: Brigitte Berner; Kostüme: Pia Sigrist; Bühnenbauten: Franz Reichlin; Lichttechnik: Marco Reiniger; Transporte: Rolf Röcker; Leitung Staff: Dominik Fluebi Flubacher; Tourneeleitung: Barbara Lienert.
Hier gibts Tickets

⯅ schliessen ⯅

28.10.18: «Pippi Langstrumpf» wirbelt noch bis zum 14.11.2018!

Bis Mitte November 2018 wird Pippi Langstrumpf noch 12 Mal über unsere Bühne wirbeln, Frau Prisselius zur Verzweiflung treiben, gegen den Boxer Arnold kämpfen und die Polizisten Kling und Klang ärgern!
Nicht verpassen und schnell Tickets sichern. Die bisherigen 35 Pippi-Vorstellungen waren immer ausverkauft! mehr ⯆

 


Mehr zu Pippi Langstrumpf
Hier gibts Tickets

⯅ schliessen ⯅

26.10.18: In der Nacht auf Sonntag: Die Uhren werden umgestellt!

Es ist wieder soweit: Die Stunde, die uns im Frühling gestohlen wurde, werden wir in der Nacht auf Sonntag zurückbekommen. Die Umstellung von Sommerzeit auf Normalzeit erfolgte am Sonntag, 28. Oktober 2018: Um 03.00 Uhr wurden die Uhren um eine Stunde auf 02.00 Uhr zurückgestellt.
Der schöne Nebeneffekt: Wer mag, kann eine Stunde länger schlafen, wer nicht mag, hat eine Stunde mehr vom Tag.

 

 

[mehr Neuigkeiten]

 
Theater Arlecchino - Walkeweg 122 - 4052 Basel - 061 331 68 56 - info [at] theater-arlecchino[dot]ch